Vorsätze, Pläne und Ideen 2016 für’s FarbCafé

Gute Vorsätze für das Jahr 2016 auf Farbcafe.de

Ich gebe zu, ich hab‘ es eigentlich gar nicht so mit guten Vorsätzen… Von „ich mache mehr Sport“ über „ich renoviere aber wirklich nächstes Jahr“ bis hin zu „ich schreibe jetzt wirklich das Buch, das ich angefangen habe!“ … Die Ideen und Wünsche bleiben immer alle im Hinterkopf, aber so richtig umgesetzt wird ohnehin fast nichts davon. Und warum?

Ich könnte jetzt in Ausreden verfallen wie: Der ganze Stress wurde mir zu viel…! und ähnliches, aber die Wahrheit ist: Die Prioritäten ändern sich im Laufe der Zeit. Dann ist das Buch doch nicht mehr so wichtig, die Couch ist gemütlicher als der kalte Park und der Schrank, den man abschleifen und neu lackieren wollte, ist dann doch noch nicht so schlimm…

Neue Vorsätze

Dennoch habe ich natürlich wieder ein paar Ideen für’s nächste Jahr. Und natürlich ist das FarbCafé ein Teil meiner Ideen und Vorsätze und Pläne. – Wie eben erläutert, halte ich mich nicht an alles, aber ich möchte euch dennoch teilhaben lassen an den Ideen und ihr könnt ja mal kundtun, welche euch davon am besten gefallen, dann werde ich mich bemühen, euch eure Wünsche zu erfüllen!

Kategorie: Home

Wie einige von euch vielleicht wissen, bin ich laut meinem Diplomzeugnis ja eigentlich Architektin. Umso belastender ist für mich natürlich eine halb eingerichtete Wohnung ohne Dekor und gestalterischer Note durch meine Hand… Welcher Anlass für die neue Kategorie „Home“ wäre also besser als der Einzug in eine neue Wohnung? – Und, ihr ahnt es sicher schon, ich bin ja gerade eingezogen. Unsere Wohnung ist noch recht kahl und fad und braucht dringend Dinge, die sie wohnlich machen. Da reichen ein roter Ledersessel und die faule Katze auf dem Bett nicht ganz aus.

Da ich also vor Ideen nur so platze, dachte ich mir, ich könnte euch meine Ideen doch mal von Zeit zu Zeit zeigen und ihr könntet mir ja mal sagen, was ihr davon haltet… Als Architekt hab ich dann pro Zimmer so an die 250 Ideen… vielleicht könnt ihr mir ja bei der Entscheidung helfen ;).

Prints zum Ausmalen

Es wurde der Wunsch geäußert, dass ich doch mal was zum Ausmalen mache… Daraus wird unter anderem ein kleines Projekt von mir. Außerdem werde ich euch von Zeit zu Zeit mal wieder ein PDF zum runterladen, ausdrucken und ausmalen zur Verfügung stellen. Was haltet ihr davon? Ich wollte doch eh schon immer mal ein Malbuch machen… jetzt also so. – Da wird was kommen. Ganz sicher (nagut, sagen wir: ich geb‘ mir Mühe!).

Mehr Videos

Es wurde sich gewünscht, dass ich mehr Videos erstelle. Da kam mir die Idee, warum nicht gleich meine Vorstellungen live und per Periscope oder Google Hangout machen? Die tolle Frau Hölle hat es vorgemacht und ich werde es doch auch mal versuchen. Dann könnt ihr auch gleich die passenden Fragen stellen, die ich live beantworten kann. – Dafür brauche ich nur noch ein Stativ für mein Handy* (dabei bin ich doch so pleite -.-). – Hat jemand eine kostenneutrale Lösung, um ein Handy übers Papier zu bringen? ^^ – Dann immer her damit!

Pinterest besser pflegen

Ich wurde schmerzlich darauf aufmerksam gemacht, dass ich Pinterest in der Tat ziemlich vernachlässige und doch der ein oder andere meiner Leser dort gerne Pins vom FarbCafé sehen wollen würde… Ich werde versuchen, daran zu denken, hübsche Pins dort hochzuladen und zu den entsprechenden Artikeln zu verlinken, damit meine Pinterest-Followerschaft nicht immer erst durch Zufall etwas erfährt.

Pinterest | Board: Künstlermaterialien

Zu viel, zu wenig, fehlt noch was?

Natürlich werde ich auch weiterhin mehr Testberichte machen und eben auch die bisher bei mir liegenden Materialien durcharbeiten. Da liegt noch eine ganze Menge rum, was getestet werden möchte. Keine Sorge, daran mangelt es mir also nicht. Was wünscht ihr euch denn noch so für das kommende Jahr auf FarbCafé? Schreibt es gerne in die Kommentare, per Kontaktformular oder auf Facebook!

Julia Faßhauer

Gründerin von FarbCafé, zuständig für Blogger Relations, Inhalte, Magazin und Testberichte. Architektin, Zeichnerin, Grafikerin und Redakteurin. Schon im Kindergartenalter hat sie die Bücher und die Wände ihrer Familie mit Kleinkind-Kunst 'verschönert', später fand sie ihre Liebe zum DigitalPainting, zur Typographie und zum Zeichnen mit Tusche-Stiften. Sie hortet Skizzenbücher und Zeichenstifte aller Art.

4 thoughts on “Vorsätze, Pläne und Ideen 2016 für’s FarbCafé

  1. Pingback: 30 Tage Kalligraphie-Challenge #KalligraphieChallenge [Ankündigung] - FarbCafe

  2. Pingback: Liebster Award: Geheime Wünsche werden enthüllt. - FarbCafe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.