Handlettering Papier

Handlettering Papier • Finde das perfekte Papier für dein Brush Lettering ✔

Das richtige Papier für Handlettering und Brush Lettering ist fast so wichtig, wie die Stifte! Und beides zusammen ist so wichtig, wie die Idee, was du überhaupt lettern möchtest. Denn ohne das richtige Papier wirst du keine Freude an deinem Lettering haben und deine Stifte werden auch sehr schnell das Zeitliche segnen. Sprich: Das Papier ist auch hier mal wieder die Grundlage von allem.

Das richtige Handlettering Papier:

Ich möchte dich gar nicht lange mit Schnickschnack nerven und präsentiere dir hier meine Favoriten, wenn es um’s Thema Handlettering und Brush Lettering geht. Die Ansprüche für beide Lettering Arten sind glücklicherweise sehr ähnlich. Lass uns starten!

Hier also meine Handlettering Papier Empfehlung:

Platz 1: Rhodia Dot Pad

Rhodia DotPad Block DIN A4 80 Blatt mit Punktraster
  • Notizblock mit Sonderlineatur Dot Pad: perfekt für Notizen und Skizzen. Dot Grid Lineatur: Punkte im Abstand von 5 mm. Die Punktematrix wird zum leichten Zeichnen verwendet. Sie hilft auch beim Skizzieren oder Notieren und ist fast unsichtbar beim Scannen oder Kopieren
  • 80 g papier, Extraweiße Superfine Säuerfrei /Ph -Neutrales Pergament Papier, mit außergewöhnlichem Glat
  • Für Profis aus dem Bereichen Kreation, Grafik, Architektur und Kunst
  • 80 Blatt mikroperforiert, ungelocht. Lineatur 5 mm
  • Format : 210 x 297, Cover Farbe: Schwarz

Das Rhodia Dot Pad ist wirklich ideal, wenn man üben möchte. Das Dot Pad ist ein Raster, das nur aus Punkten besteht. So gibt es keine störenden Linien und man hat trotzdem ein Raster, an dem man sich orientieren kann.

weitere Details zum Rhodia Dot Pad

Meine Einschätzung

Das Rhodia DotPad ist als Handlettering Papier ein Must Have. Jeder hat es, jeder liebt es und auch Handlettering-Begeisterte aus den USA oder Asien nutzen es täglich. Ich würde es nicht mehr missen wollen.

Kundenbewertungen
Fast 80% aller Bewertungen liegen bei 4 oder 5 Sternen

Kunden loben hier, dass die Bögen perfekt vorgefalzt sind und sich so einwandfrei aus dem Block lösen lassen, wenn man ein bisschen Übung darin hat. Die Perforation ist viel feiner als die von Schulheften und wirkt somit deutlich edler.

Das Rhodia DotPad ist wohl international das derzeit beliebteste Papier zum Lettern.

Häufige Fragen (FAQ)
Wie dick ist das Papier?

Das Rhodia Dot Pad hat eine Grammatur von 80g/qm. Es ist allerdings Oberflächenbehandelt, sodass die Tinten konturstabil bleiben und nicht so leicht durchdrücken.

Wellt das Papier beim Schreiben mit Tinte oder Brush-Lettering, und drückt die Farbe durch?

Man sieht die Farbe der Tinte auf der Rückseite durchscheinen. Allerdings bluten die meisten wasserbasierten Tinten nicht auf das nächste Blatt durch.

Sind die Blätter auf beiden Seiten mit Punkten bedruckt?

Ja, das Punktraster findest du auf beiden Seiten der Blätter.

Platz 2: Hahnemühle Handlettering Papier

Hand Lettering Block 170g/m², DIN A4, 25Blatt
  • Made exclusively for hand lettering enthusiasts
  • 25 sheet block of 170gsm paper, glued at the top
  • Brush pens, fine-tip pens & pencils simply glide across the very smooth paper
  • Brilliant white paper ensures vibrant colors, making your work stand out
  • Size A4 measuring 11.7x8.3 inches

Das Hahnemühle Handlettering Papier ist genau für den Zweck erfunden worden, dass unsere Stifte lange halten, die Farben sich gut auftragen lassen und unser Bild hinterher in aller Pracht erstrahlen kann. Etwas anderes würde man von einem alten deutschen Papierhersteller auch nicht erwarten, oder?

Platz 3: Clairefontaine DCP Druckerpapier

Clairefontaine DCP Premium Kopierpapier, 250 Blatt, DIN A4 mit 160g/qm
  • Perfekt für Ausdrucke von Bildern: Das Digital Color Copy Papier von Clairefontaine ist hervorragend für Farbdrucke mit hoher Farbintensität geeignet
  • Sowohl für Tintenstrahldrucker als auch für Laserdrucker geeignet / Dank des staufreien Kopierpapiers kann nun stressfrei beidseitig gedruckt werden
  • Chlorfrei gebleicht und verantwortungsbewusst hergestellt: Das langlebige Clairefontaine Kopierpapier wurde von verschiedenen Umweltsiegeln wie PEFC und FSC zertifiziert
  • Lieferumfang1 x 250 Blatt DCP von Clairefontaine / 160g DIN A4 Vorteilspack in Weiß mit Premium Qualität

Das Clairefontaine DCP Papier ist weder für’S Handlettering gemacht worden, noch hat es Rasterpunkte, die uns helfen. Dafür ist es aber recht günstig und in sehr schönen Papierstärken zu haben. Du kannst es im 250er Pack bekommen und quasi ohne Ende üben! Allerdings ist es bei Weitem nicht so gut für deine Stifte, wie das Handlettering Papier von Hahnemühle.

Platz 4: Transparentpapier

Transparentpapiere gibt es in verschiedenen Stärken und das tolle an ihnen ist, dass sie halt transparent sind. Sie haben eine recht glatte Oberfläche, die unseren Pinselstiften entgegen kommt. Außerdem kann man jegliches Raster ganz einfach unterlegen um gute Ergebnisse zu erzielen. Und ganz ehrlich: Schwarze Schrift auf einem Transparent-Papier, das du um eine Karte wickelst, ist schon fast verboten schön.

Möchtest du unter dein Transparentpapier mein Dark Dot Pad legen? Du kannst es dir einfach herunterladen und ausdrucken.

Papier für Handlettering

Warum ist das so wichtig? Dafür muss ich einen Exkurs zum Thema Brush Pens (Pinselstifte) machen. Pinselstifte mit einer Faserspitze (die Häufigsten) sind sehr -ich betone: sehr- empfindlich. Sie brauchen ein super streichelzartes Papier. Ansonsten würde in Nullkommanix die sensible Pinselspitze kaputt gehen. Daher haben Handletterer aller Herren Länder sich auf die Suche nach dem richtigen Handlettering Papier gemacht.

Natürlich macht jeder auch seine eigenen Erfahrungen, aber wozu etliche Stifte verheizen, wenn du einfach von meinen Empfehlungen profitieren kannst?

Weitere Beiträge zum Thema Handlettering:

Brush Pens im Vergleich, die große Übersicht der Pinselstifte

Blogbeitrag:

Der große Brush Pen Ratgeber

Pinselstifte im Vergleich ✔
Unter dem Aspekt Brush Lettering ✔

Handlettering leicht erklärt

Blogbeitrag:

Handlettering leicht erklärt

Der große Guide durch’s Thema mit allen Fragen und Antworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.