Neuer Bonus für 5$ Reward auf Patreon: Skizzen und mehr

Patreon kennt ihr ja, stimmt’s? Ich habe mir etwas neues für Patreon überlegt. Auf Instagram, Twitter und Co zeige ich ja für gewöhnlich nur „fertige“ Bilder bzw. diejenigen, die ‚zeigenswert‘ sind.

Auf Patreon habe ich den 5$-Reward jetzt um einen weiteren Punkt namens „Skizzenbuch“ erweitert. Dort werde ich von nun an Einblicke in mein quasi-geheimes Skizzenbuch gewähren. Darin sind unter anderem verworfene Entwürfe (oh, viele!) und ausprobierte neue Stile (auch viele verschiedene!) zu finden. Man kann ja nicht immer alles und jeden Stil von Anfang an. Man hat auch mal neue Ideen und will sich daran probieren… dann werden sie manchmal gut und man übernimmt etwas davon, oder man wird nicht grün damit und man lässt sie im Skizzenbuch verrotten.

In meinen Skizzenbüchern tummeln sich auch so Dinge wie „Wie zeichne ich eigentlich eine Flasche?“ und unter anderem Lettering-Stile, die ich mal aufgeschnappt und abgezeichnet habe, damit ich sie nicht vergesse. Lauter ‚geheime Werke‘ fristen darin ihr Dasein, die noch nicht reif sind, gezeigt zu werden. – Aber genau da spielen sich 90% der (ich nenne das jetzt mal so) künstlerischen Entwicklung ab…

Und gerade deswegen kann das für den ein oder anderen doch durchaus auch interessant sein. Vielleicht können wir dort auch über Stile diskutieren, die ich sonst verworfen hätte aber mit ein bisschen Brainstorming doch noch in eine gute Richtung führen könnten. Man weiß nie. Und wie immer sind natürlich alle herzlich eingeladen, dort ihre eigenen Skizzenbuch-Versuche zu posten, damit man mal drüber schaut und konstruktiv daran arbeiten kann. Gemeinsam. Im Team. Damit wir alle weiterhin noch lange Spaß an Stiften und Pinseln haben!

Meinen Patreon-Account findet ihr hier: patreon.com/farbcafe

Gibt es vielleicht sogar Wünsche, was ich genau zeigen soll oder was ich in die Rewards mit integrieren könnte? Die Kommentare hier unten sind bereit, mit Ideen und Wünschen gefüllt zu werden! Ich freu mich auf Input jeglicher (konstruktiver) Art.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.