Happy New Year Girlande für Eilige. DIY Druckvorlage

Ohje ohje, so viel zu tun und gleich kommen schon Gäste zur Silvesterparty?

Vielleicht ist es aber auch noch 2 Tage hin bis zur Party und du hast einfach keine Lust in überfüllten Kaufhäusern nach Silvester-Party-Deko zu suchen? – So geht es mir jedenfalls, wenn ich von Freunden die Horror-Geschichten der nachweihnachtlichen Shoppingtouren höre. Ich bleib daheim und bastel meine Deko selbst. Jawohl. Und da ich ausschneidefaul bin, gibt es dieses Jahr eine ganz super einfache Happy New Year Girlande.

Die Happy New Year Girlande

Sie ist in der Tat kein weltbewegendes neues Rezept gegen Krebs, aber sie ist auffällig genug, dass man damit die Neujahrsparty etwas aufhübschen kann. Und sie ist ganz einfach gemacht. Was man dafür braucht ist ein Drucker mit 6 Blatt A4-Papier, eine Schere, einen Klebestift und etwas, um die Wimpel aufzuhängen. Ich habe dafür ein Satinband* (auf Amazon für unter 5€ bei 91m Länge!) genommen, das noch von den Weihnachtsgeschenken übrig war.

Natürlich kann man die einzelnen Wimpel auch ganz neckisch mit Washi-Tape* an die Wand heften! Das bringt dann noch etwas Farbe mit rein!

Girlande herunterladen

Wenn du die Girlande fotografierst und davon ein Bild auf Instagram, Facebook oder Twitter hochlädst, dann setze doch den Hashtag #FarbCafe oder verlinke das FarbCafé, damit ich dein Meisterwerk bewundern kann :)

Diese drei kostenlosen Gimmimcks von mir könnten dir auch noch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.