Fotodokumentation Miniatur Aquarell „Pilze 02“

Ja, der Name des Bildes ist bisher noch nicht sehr ausgefeilt, ich weiß :D
Hier ist meine erste Fotodokumentation für meine 1$-Patronettis. Meine Patronettis bekamen die Doku zu diesem Miniatur Aquarell schon einen Monat früher zu Gesicht. Die folgenden Dokus werden Patreon-Only bleiben.

Hier seht ihr in vier Schritten, wie das Miniatur-Aquarell entstanden ist. Zuerst habe ich mir mit einer Kreisschablone einen Umriss von 3cm im Durchmesser gezogen. Anschließend grob die Konturen der Pilze mit Bleistift gezeichnet.
Die erste Schicht des Hintergrundes habe ich in einem Durchgang und viel Wasser erstellt. Mit drei weiteren Schichten Wasser und Farbe ist der Hintergrund entstanden, während die Pilze im Vordergrund als letztes gekommen sind. Sie allein haben nochmal rund zwei oder drei Stunden gedauert.
Angefangen habe ich bei den Pilzen mit einem Ocker-Ton und bin anschließend auf rötlichere Töne umgestiegen, um ihnen etwas erdige Wärme zu geben.

Verwendet habe ich folgende Materialien:

Über die Sennelier Aquarellfarben habe ich hier schon einmal geschrieben. Möchtest du mich auf Patreon unterstützen? Hier geht es zu Patreon.com/farbcafe!

Step-by-Step-Dokumentationen wie diese und noch ausführlicher werden in Zukunft für meine Unterstützer auf Patreon zugänglich sein. Wenn der liebe Internet-Gott will, wird es auch Live-Streams geben. Bisher ist unser Internet aber so langsam, dass an sowas noch gar nicht zu denken ist. Obwohl wir für eine 200er Leitung bezahlen… Nun ja. Hat jemand von euch auch so langsames Internet, obwohl es viel schneller laufen sollte?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.